LEHREN UND LERNEN MIT HAND, HERZ, HIRN UND HUMOR               

 

 

Innovative Mittelschule Langenhart

 

 Abenteuer Natur - Musik und Kreativität - Sport und Action - Technik - Fremdsprachen - Informatik

 

A+ R A-

Schulhündin Madam Mim

Madam MimMadam Mim (kurz: Mimi) wurde am 20.2.2008 in Freistadt geboren und ist eine Entlebucher Sennenhündin. Mimi ist den Schulbetrieb seit ihrem 6. Lebensmonat gewöhnt. Sie hat eine Ausbildung an der Lehr- und Forschungspraxis für Psychologie an der Universität Wien sowie eine Praxisausbildung bei einer Hundeverhaltenstrainerin, die sie auch jetzt noch regelmäßig überprüft, absolviert.

Weiters ist eine Fortbildung beim Verein „Tiere helfen leben“ geplant.

In den letzten beiden Schuljahren war Mimi als Schulhund regelmäßig im Unterricht anwesend und hat die Aufgaben immer mit Bravour gemeistert. Mimi hat einen Gesundheitscheck und ist vom Tierarzt wesensüberprüft.

Gerade im Bereich des sozialen Lernens lassen sich Hunde sehr gut einsetzen und sind für die Kinder eine große Bereicherung. Es gibt Untersuchungen, dass die Anwesenheit eines Hundes mehr Ruhe und Aufmerksamkeit in eine Klasse bringt.

 

Qualifikationsbestätigung_1

Qualifikationsbestätigung_2

 

Bitte beachten!

Am Donnerstag und am Freitag

in der letzten Schulwoche

wird keine

Nachmittagsbetreuung mehr angeboten!

Mittagessen wird bis Mittwoch, 21.6.2017 angeboten!

 

 

lmsatoesterreichische schulsporthilfegesunde schule tut gut logokologoflash logostartlogoneu vs langenhartfacebook logo1